Infos zum Nordheimlauf 2017

Die Läufe

Angeboten werden 4 verschiedene Läufe:
Einen Bambinilauf für Kinder ab Jahrgang 2009 über ca. 1 km,
einen Schülerlauf für die Jg. 2004 und jünger über 3 km,
einen Jedermannlauf über 5 km und
den Hauptlauf über 10 km.

Startzeiten

Der Lauf findet am Samstag, 20. Mai 2017 statt.

Bambiniläufe: 15.00 Uhr
Schülerlauf 3 km: 16.00 Uhr
Jedermannlauf 5 km: 17.00 Uhr
Hauptlauf 10 km: 18.00 Uhr

Streckenverlauf

Start- und Ziel auf dem Sportgelände an der Lauffener Straße in Nordheim gegenüber dem Freibad.

Die Strecke führt über 5 und 10 km nach Nordhausen und zurück. Die Strecke des Schülerlaufes über 3 km entspricht der 5 km-Strecke, ohne die Schleife in Nordhausen. Jeder Kurs wird nur einmal gelaufen. Sie ist sehr abwechslungsreich, ganz asphaltiert, ca. 150 Höhenmeter (beim Hauptlauf), mit Streckenposten gesichert und mit km-Beschilderung gekennzeichnet. Start und Ziel befinden sich unmittelbar vor der Sporthalle in Nordheim. Unterwegs und im Ziel sind Versorgungsstationen mit Mineralwasser eingerichtet.

Streckendaten

GPS-Daten:

Für den 10 km-Hauptlauf können Sie sich bei gps-tour.info die GPS-Daten herunterladen. Weitere Informationen finden Sie auf den dortigen Seiten.

Höhenprofile:

5 km (zum Vergrößern auf das Bild klicken): profil_5km_nhl07_kl.jpg

 

 

 

 

10 km (zum Vergrößern auf das Bild klicken):profil_10km_nhl07_kl.jpg

 

 

Zeitmessung

Die Zeitnahme erfolgt durch elektronische Zeitmessung mittels Transponder, der am Schuh befestigt wird. Zeitnahme durch Time2Finish. Der Transponder ist nach dem Lauf zurück zu geben. Leihkosten sind im Startgeld enthalten.

Die Wertung erfolgt nach der tatsächlichen Laufzeit (Netto-Zeit).

Nordic Walker werden in den Einlauflisten der jeweiligen Läufe mit Ihren Zeiten erfasst, bekommen aber keine Rangliste, da keine vollständige Streckenüberwachung möglich. Dies entspricht der Empfehlung des WLV.

Verpflegung

Eigenverpflegung ist nicht erforderlich. Den Läufern stehen Obst und Getränke zur Verfügung. Für weitere Bewirtung ist gesorgt.

Startgebühren

Bambini ab Jahrgang 2009: 4,00 €
Schüler (Jahrgang 1999-2007: 6,00 €
Erwachsene: 10,00 €

Die Startpreise enthalten 1,00 € Verbandsabgabe und Transponderkosten.

Am Lauftag werden für eine Nachmeldung zusätzlich 3,00 € Nachmeldegebühr fällig.

Startnummernausgabe:

Die Startnummern können am 20. Mai ab 13.00 Uhr im Foyer der Sporthalle abgeholt werden.

Nachmeldungen sind am Lauftag bis 1 Stunde vor Laufbeginn gegen eine Nachmeldegebühr von 3,00 € möglich.

Altersklassen

Bezeichnung AK  Jahrgang  Alter
       
Bambinilauf W + M 2009 und jünger  
       
Schülerlauf

 W + M

 2004 und jünger

 
       
5 km und 10 km Läufe      
U8  MU8 + WU8 2010-2011 6-7
U10 MU10 + WU10 2008-2009 8-9
U12 MU12 + WU12 2006-2007 10-11
U14 MU14 + WU14 2004-2005 12-13
U16 MU16 + WU16 2002-2003 14-15
U18 MU18 + WU18 2000-2001 16-17
U20 MU20 + WU20 1998-1999 18-19
       
Männer + Frauen W20 + M20 1988-1997 20-29
  W30 + M30 1983-1987 30-34
  W35 + M35 1978-1982  35-39
       
 Seniorinnen + Senioren WS40 + MS40 1973-1977 40-44
  WS45 + MS45 1968-1972 45-49
  WS50 + MS50 1963-1967 50-54
  WS55 + MS55 1958-1962 55-59
  WS60 + MS60 1953-1957 60-64
  WS65 + MS65 1948-1952 65-69
  WS70 + MS70 1943-1947 70-74
  WS75 + MS75 1938-1942 75-79
  WS80 + MS80 1937 und älter 80 und älter

Siegerehrung und Urkunden

Die Siegerehrung für 5 km- und 10 km-Lauf findet nach dem Hauptlauf statt. Die Ehrungen für Bambini- und Schülerlauf werden nach den jeweiligen Läufen durchgeführt.

Urkunden können über das Internet ausgedruckt werden. Bei Bestellung werden sie gegen eine Gebühr von 3.- € per Post nachgeschickt.

Preise

Jeder Teilnehmer erhält ein Geschenk.

Bambini und Schülerlauf:

Die drei Erstplatzierten weiblich/männlich erhalten Sachpreise und werden direkt nach dem jeweiligen Lauf geehrt.

5 km und 10 km:

Die besten drei Läufer eines Laufs (jeweils weiblich/männlich) erhalten Sachpreise. Die Siegerinnen und Sieger der Altersklassen erhalten einen Sachpreis. Sachpreise werden nicht nachgeschickt.

Die Prämie für einen neuen Streckenrekord beim 10 km-Hauptlauf (unter 34:15 min) beträgt 100,- €.

Teamwertung:

Die drei Teams mit den insgesamt meisten gelaufenen Kilometern (addiert aus allen Läufen) erhalten Preise.

 

Ergebnislisten

Ergebnislisten können sofort nach dem Lauf am Zeitmesswagen auf Monitoren eingesehen werden und werden zusätzlich später ausgehängt oder sind im Internet abzurufen unter http://www.nordheimlauf.de/.

Ensinger Zabergäu-Cup

Aus den Hauptläufen (10 km) in Pfaffenhofen (29. April), Nordheim und Brackenheim (22. Juli) wird eine Gesamtwertung errechnet, indem die Zeiten addiert werden. Es gibt zwei Altersklassen: unter und über 40 Jahre (Frauen/Männer). Jeweils die drei Sieger erhalten Sachpreise/Pokale am letzten Lauf in Brackenheim.

Haftung

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, bei unvorhersehbaren Ereignissen eine Änderung der Laufstrecke vorzunehmen oder bei höherer Gewalt den Lauf abzubrechen. Keine Meldegeldrückerstattung bei Ausfall durch höhere Gewalt. Der Lauf ist durch die ARAG-Sportversicherung des WLSB abgesichert. Für Diebstahl besteht keine Haftung. Der Teilnehmer stellt die Organisatoren, Vereine und die Gemeinde Nordheim von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, sofern diese nicht durch gesetzliche Haftungsansprüche gedeckt sind. Eingeschlossen sind hier auch sämtliche Ansprüche, die der Teilnehmer oder ggf. dessen Erben oder sonstige Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten.